2 days of fun & sun

Dieses Wochenende durften wir wieder mit unseren Gastfamilien verbringen. :)) Samstagvormittag haben wir eher ruhig angehen lassen. 🙂 Am Nachmittag sind wir dann vor der Hitzewelle in San Luis Obispo geflüchtet und zwar an den Strand. 😀 Mit dem Paddelboot im Gepäck sind wir im Morro Bay gleich neben dem Morro Rock schwimmen gegangen. 😉 


Als wir dann so richtig nass und sandig waren, haben wir uns auf den Weg zum Haus von den Eltern unseres Gastvaters gemacht. 🙂 Dort wurden die Franzosin und ich erst einmal jedem vorgestellt. 😉 Jemand in der Familie hatte wohl eine neue Freundin, die meinen Gastgeschwistern süßen, selbstgemachten Schmuck mitgebracht hat. 😀



Am Abend haben wir es uns dann einfach vorm Fernseher gemütlich gemacht. 😉

Am Sonntagvormittag bin ich mit in die Kirche gegangen, weil mir der Gottesdienst hier einfach supergut gefällt. 🙂 Die Predigt hat sehr zum Nachdenken angeregt & war gut überlegt und die Musik ist fröhlicher, lauter & begeisterter als bei uns. 😉

Am Nachmittag hab ich dann meine „Kochkünste“ ausprobiert und Kaiserschmarrn gemacht. 🙂 


Der Kaiserschmarrn war für das Abschlussfest von EF, bei dem alle Gastfamilien noch einmal zusammen gekommen sind. 😀

Während dem Fest gab es dann auch unsere „Graduation“ samt dem typischen Hut. 😉 


Bei der Heimfahrt haben wir zum ersten Mal ein Feuer in Kalifornien erlebt. Um diese Dürre und die daraus entstehenden, schwer zu löschenenden Feuer kann man Kalifornien wirklich nicht beneiden. :/


Am Abend bin ich dann mit meiner Gastmama noch zu „Madonna Inn“ gefahren, einem ganz besonderen (pinken) Restaurant. 🙂 



Ich durfte ein Riesenstück Schwarzwälderkirschtorte bestellen. :))



Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s