Anderer Kontinent, andere Kultur

Auf meine erste Reise in die Türkei und damit auf den asiatischen Kontinent kann ich nun mit gemischten Gefühlen zurückblicken. Manches war wunderbar, anderes sonderbar.

Die erste Hürde war der Grenzübergang in Cesme (dorthin gibt es eine Direktverbindung mit der Fähre von Chios), wo wir über eine Stunde warten mussten und mir dann gesagt wurde, ich brauche ein Visa zur Einreise. Tja, hätte ich mich da mal eher erkundet! Gott sei Dank konnte ich das dann dort schnell abschließen, ein teurer Spaß war es aber dennoch. Mit unserem eigenen kleinen Minibus ging es dann Richtung Izmir. Dort verbrachten wir am Nachmittag einige Zeit im Kültürpark.

Später gingen wir dann zu einem Shopping Center am Hafen und spielten dort Tischfußball, wobei die Italiener dabei bedeutend bessere Fähigkeiten zeigten. Auf Steinen sitzend betrachteten wir schließlich den Sonnenuntergang am Meer. Nach Mitternacht zogen wir dann los, um Izmirs Nachtleben zu erkunden.

Den nächsten Tag starteten wir mit einem Besuch des antiken Stadtzentrums Agora. Anschließend entschieden wir uns dazu, bei der Hitze den steilen Hügel zu Izmirs Burg zu Fuß zu erklimmen. Im Nachhinein nicht die beste Idee. Doch der Ausblick war den Ausflug nach oben ganz bestimmt wert. Zurück nahmen wir dann aber doch ein Taxi.

Am Abend verschlug es uns dann noch etwas außerhalb von Izmir zum Alsansör, einem alten Turm mit eingebautem Lift, der eine tolle Aussicht über Izmir bot. So sahen wir die Riesenstadt dann nachts auch noch einmal in voller Pracht.

Den letzten Tag verbrachten wir durch die Straßen spazierend sehr gemütlich.

An die 27°C warm war es in Izmir und weil wir die Stadt hauptsächlich zu Fuß erkundet haben, waren wir abends dann auch immer dementsprechend erschöpft. Besonders toll waren die günstigen Preise bei so ziemlich allem – Kleidung, Technik und Essen. Dafür war die Kommunikation beim Handeln umso schwieriger, denn Englisch sprechen dort wenige.

Insgesamt war es ein interessanter Einblick in eine schon sehr andere Kultur.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s